zur Übersicht
PharmaID
PharmaID   PharmaID  
Bewertung

PharmaID

up down

PharmaID ist ein System zur schnellen und einfachen Wareneingangskontrolle von pharmazeutischen Gasen, erfüllt aber alle regulatorischen Anforderungen


Gase werden im Pharmabereich als Prozess-Hilfsmittel, Hilfsstoffe oder als aktive pharmazeutische Inhaltsstoffe eingesetzt. Für diese Verwendungszwecke müssen strenge regulatorische Anforderungen der Pharmacopeias und GMP erfüllt werden.
Es muss daher jede Lieferung an Kunden mit einem Analysenzertifikat ausgestattet sein. Durch die Anforderungen der Guidelines ist die Identitätsprüfung auf dem Analysenzertifikat nicht mehr ausreichend, sondern die Warenidentitätsprüfung muss vor Ort beim Kunden bei der Annahme erfolgen.
Dazu wurde ein Analysensystem entwickelt, das eine schnelle und einfache, aber den regulatorischen Anforderungen genügende Identifikation der Gase erlaubt. Durch den Einsatz eines speziellen Wärmeleitfähigkeitsanalysators in Verbindung mit einem innovativen Aufbau und Betrieb ist die eindeutige Identifizierung der verschiedenen Gase möglich. Das entwickelte System wurde vollständig nach den regulatorischen Anforderungen validiert und qualifiziert.
Dieses neuartige System kann direkt im Betrieb installiert werden, es ist keine Laborumgebung notwendig. Die Bedienung erfolgt über einen Touchscreen und ist auf wenige Schritte beschränkt.
Sämtliche Messdaten und Vorgänge werden aufzeichnet und protokolliert (audit trail). Das System kommuniziert je nach Kundenanforderung mit Datensystemen (FTP-Server, Netzwerklaufwerke und Netzwerkdruckern) sodass eine vollständige Dokumentation im Kundensystem gewährleistet ist.
Die kurze Messdauer (wenige Minuten) und einfache Bedienung sind wesentliche Merkmale des entwickelten Systems, es erspart damit Wartezeiten und verhindert Fehler bei externer Probenahme.

Medpol GmbH
Göglstraße 11b
3500 Krems
0699/10361662
wso@medpol.at
http://www.medpol.at
  logo

Unternehmensprofil:
Das Unternehmen beschäftigt sich als Ingenieurbüro mit Dienstleistung und Beratung im Bereich Chemie mit dem Schwerpunkt Gase (Industrielle, Medizinische und Lebensmittelgase) in der Pharmazie und Analytik. Im Bereich Forschung und Entwicklung wird insbesonders an der Entwicklung von innovativen Analysesystemen und Sensoren gearbeitet.
Markterfolge:
Nach Lieferung von ersten Systemen ist ein Liefervertrag mit einem internationalem Konzern in Verhandlung.
Gründungsjahr: 2017
Mitarbeiter 2017: 1
Weitersagen   E-Mail    Facebook   Twitter   Google+
drucken drucken