zur Übersicht
öKlo
öKlo   öKlo  
Bewertung

öKlo

up down

öKlo und der zugehörige Prozess ermöglicht eine Weiterverwertung des Sammelguts.


Das Produktsortiment umfasst neben der öKlo Klassik Toilette auch barrierefreie Toiletten, Urinale, Waschstationen und Duschen ganz im Sinne der Nachhaltigkeit. Bei öKlo wird das Wasser nicht belastet, anstatt Wasser werden Sägespäne verwendet. So wird Trinkwasser gespart und es kommt auch keine Chemie zum Einsatz. Noch dazu sind öKlo-Toiletten nasenfreundlich, die verwendeten Sägespäne bindet den Ammoniak im Urin und überdecken somit auf natürlich Weise Geruchsstoffe.
Alle öKlo-Produkte sind vollständig autark. Es wird weder ein Strom- noch ein Wasseranschluss benötigt. Jede Toilette ist mit einer Solarzelle am Dach ausgestattet, welche sich bei Tageslicht auflädt. Jede Toilettenkabine ist mit einer durch einen Bewegungssensor gesteuerten Beleuchtung ausgestattet. Somit ist bei Dunkelheit für Licht gesorgt - Energieautark und stromsparend. Das Toilettensystem ist sowohl platzsparend zu lagern als auch zu transportieren. Jede öKlo-Toilette besteht aus elf einzelnen Modulen, welche zusammengelegt geliefert wird und in wenigen Minuten zusammengebaut werden können.
Durch diese Mobilität wird natürlich auch die Entsorgung um ein Vielfaches einfacher, da kein Absaugwagen benötigt wird und der Einsatz so auch viel ortsunabhängiger möglich ist.
Durch den Prozess der möglichen Weiterverwertung des Sammelguts werden Nährstoffe nicht verschwendet und gelangen als Humus und Substrat wieder zurück in den natürlichen Kreislauf was letztlich zu einer deutlich verbesserten Bodenqualität beisteuert. Das Ziel ist es, dafür auch eine rechtliche Grundlage zu schaffen.

öKlo GmbH
Kaiser Josef Straße 53
2120 Wolkersdorf
02245/22885
info@oeklo.at
https://oeklo.at/
  logo

Unternehmensprofil:
Mit dem Ziel, auch im Sanitärbereich das Thema „Nachhaltigkeit“ stärker zu verankern, wurde etwas ganz Besonderes entwickelt – die mobile Komposttoilette „öKlo“ und ein dazu gehöriger Entsorgungsprozess. Das Kerngeschäft von öKlo umfasst zurzeit die Vermietung und den Verkauf von mobilen und ökologischen aus Echtholz gefertigten Toiletten. Dank öKlo wird der Gang zur Toilette in der Natur, auf Baustellen, auf Festivals – einfach überall wo man eine Toilette braucht - deutlich angenehmer und vor allem nasenfreundlicher, da öKlo ohne Chemie auskommt.
Markterfolge:
Inzwischen zählen unter anderem die Stadt Wien (MA 42), Strabag, Asfinag, ASICS Österreichischer Frauenlauf und noch viele mehr zu den zufriedenen öKlo-Kunden. Aktuell sind bereits über 200 mobile öKlo-Komposttoiletten regional und im europäischen Raum im Einsatz.
Gründungsjahr: 2017
Mitarbeiter 2019: 17
Weitersagen   E-Mail    Facebook   Twitter   Google+
drucken drucken