Der Niederösterreichische
Innovationspreis

Karl Ritter von Ghega-Preis

Herzlich willkommen beim NÖ Innovationspreis

Die Unterstützung und Förderung innovativer Unternehmen ist ein wesentliches Anliegen der Wirtschaftskammer NÖ und der Niederösterreichischen Landesregierung.

Im Jahr 2021 vergeben das Land NÖ, die Wirtschaftskammer NÖ gemeinsam mit den Sponsoren folgende Preise:

Der Hauptpreis, der Karl Ritter von Ghega-Preis, ist mit 10.000,- Euro dotiert.

Forschungseinrichtungen reichen in einer eigenen Kategorie ein. Hier nominiert die Jury einen Gewinner.

Für die Einzelpreise aus Unternehmen und Digitalisierung ist keine gesonderte Einreichung vorgesehen. Die Jury kürt aus allen Einreichungen drei Einzelpreisträger und einen Gesamtsieger.

Es gelten die allgemeinen Richtlinien und Voraussetzungen zum NÖ Innovationspreis.

Mit der Teilnahme Ihres Unternehmens oder Ihrer Forschungseinrichtung tragen auch Sie dazu bei, den Blau-Gelben Innovationsgeist unter Beweis zu stellen und weiter zu stärken!

Karl Ritter von Ghega-Preis 2020

Intelligenter Kunststoff - Taggant Technology

Gabriel-Chemie Gesellschaft m.b.H.
mit dem Projekt
Intelligenter Kunststoff - Taggant Technology

Kunststoffteile erhalten eine individuelle DNA, wie die eines Fingerabdrucks, welche es ermöglicht Produktabläufe vollständig zu dokumentieren.

Beste Innovation aus NÖ großen und mittelständischen Unternehmen

ÖKOBETON

Wopfinger Transportbeton Ges.m.b.H.
mit dem Projekt
ÖKOBETON

ÖKOBETON – mit Baurestmassen zu 100% Qualität und 0% Abfall. Somit eine "win-win" Situation für Natur und Wirtschaft

Beste Innovation aus NÖ Kleinunternehmen

DataBEE - Wenn Daten sprechen lernen!

Schindler IT-Solutions GmbH
mit dem Projekt
DataBEE - Wenn Daten sprechen lernen!

Dokumentenklassifikation mit Machine Learning

Beste Innovation für Digitalisierung

IoT Anwendungen so einfach erstellen wie noch nie

Microtronics Engineering GmbH
mit dem Projekt
IoT Anwendungen so einfach erstellen wie noch nie

Mit dem Konzept der IoT Apps ist es jedem einfach, kollaborativ und nachhaltig möglich eigene IoT Anwendungen zu erstellen.

Sonderpreis Künstliche Intelligenz

Energiemanagementsystem

ATS Gebäude- und Sicherheitstechnik GmbH
mit dem Projekt
Energiemanagementsystem

Selbstlernendes Energiemanagementsystem zur Reduzierung des Spitzenstroms und des Fremdenergiebedarfs in gewerblichen und privaten Gebäuden.

Beste Innovation aus NÖ Forschungseinrichtungen

AutoMold - Automatisiertes Design von Gussformen

IST Austria
mit dem Projekt
AutoMold - Automatisiertes Design von Gussformen

Durch intelligenten Computeralgorithmen erhöht AutoMold die Produktivität der Gussherstellung, einem der gängigsten globalen Produktionsverfahren.

2020201920182017201620152014

Die Preisträger der vergangenen Jahre finden Sie in unserem Siegerportal.

Weiter zum Siegerportal

Öffnen
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie die Seite zu aktualisieren um die Probleme zu beheben. Aktualisieren 🗙